1_GP 2021 Statuen_©KatharinaSchiffl

Golden Pixel Award 2021 für Rondo!

Einzigartiges Display für Filterflaschen überzeugt in der Kategorie Wellpappeprojekte

PRESSEINFORMATION
Frastanz/St. Ruprecht, 14. April 2022
 

Golden Pixel Award 2021 für Rondo!
Einzigartiges Display für Filterflaschen überzeugt in der Kategorie Wellpappeprojekte

Rechtzeitig zum Osterfest darf das Entwicklerteam von Rondo in St. Ruprecht erneut jubeln: Das monumentale GRAYL Display für Trinkwasserflaschen, das bereits mit dem begehrten Wellpappe Austria Award 2021 ausgezeichnet wurde, überzeugte auch die Jury des Golden Pixel Awards 2021 und erhielt kürzlich den Preis in der Kategorie „Wellpappeprojekte“.

Rund 180 Einreichungen sind zur Jubiläums-Ausgabe bei der Jury eingelangt – die Verleihung der 20. Golden Pixel Awards fand nun nach mehreren Verschiebungen am 7. April 2022 in der Ottakringer Brauerei in Wien statt. Unter den fast 180 Gala-Teilnehmern war auch Karl Pucher, Geschäftsleiter des Rondo-Standortes in St. Ruprecht, der sich besonders über die Auszeichnung freute: „Unser Entwicklungsteam hat für die GRAYL Wasserfilterflaschen einen wirklich einzigartigen Display umgesetzt, der zur Gänze aus Wellpappe besteht. 18 Einzelteile werden ohne Verklebung oder zusätzliche Nicht-Wellpappe-Teile zusammengebaut und sind so konstruiert, dass die Einzelverpackung der Trinkflasche sich im Display wiederfindet. Sprich, sie fügt sich optisch perfekt in das Konzept eines Outdoor-Abenteuers ein und löst einen sofortigen Wiedererkennungswert beim Konsumenten aus. Dass das Display mit dem Golden Pixel Award 2021 ausgezeichnet wurde, ist eine weitere schöne Bestätigung für die Zusammenarbeit des gesamten Teams!“

Das maßgeschneiderte Display spiegelt alle Versprechen des Produktes am POS wider: haptisch rau, nachhaltig und individuell. Daher wurde in Zusammenarbeit mit der Agentur d-werk eine naturbelassene Oberfläche eingesetzt, die Optik des schwarzen Granits konnte durch wasserbasierten Digitaldruck nachempfunden werden – ein Verfahren, das im Einklang mit dem Gedanken der Nachhaltigkeit steht. Tom Maier, Geschäftsführer der d-werk GmbH, Ravensburg, hebt die technischen Raffinessen hervor: „Im Seitenkorpus wurde durch ein verstecktes Regal zusätzlicher Stauraum integriert, um die Produkte möglichst rasch nachbestücken zu können. Und optional wird ein Tablet-PC in der dafür vorgesehenen Halterung mitgeliefert, auf dem die Anwendung der Trinkwasseraufbereitung in den Flaschen erläutert wird.“ Dies macht nicht nur die GRAYL Trinkflasche zu einem einzigartigen Produkt für das Filtern von verunreinigtem Wasser, sondern auch das mehrfach preisgekrönte Display von Rondo.


Über den Golden Pixel Award

Der Golden Pixel Award ist die Auszeichnung für fortschrittliche und innovative Druckprojekte in Österreich und wurde 2021 zum 20. Mal verliehen. Eine sorgsam ausgewählte Jury vergibt die Preise in 17 Kategorien. Bewertet wird das Zusammenspiel verschiedener Faktoren wie Idee, Qualität, Produkt oder Nachhaltigkeit bzw. das Ergebnis der Zusammenarbeit mit Agentur und Druckerei in seiner Gesamtheit.

 

Über Rondo

Die Rondo Ganahl AG mit Stammsitz in Frastanz (Vorarlberg, Österreich) ist spezialisiert auf die Herstellung von Wellpappe-Rohpapieren sowie die Produktion individueller Außenverpackungen aus Wellpappe und maßgeschneiderter Innenverpackungen aus Faserguss. Die Wurzeln des modernen Industriebetriebes in Familienbesitz reichen bis ins Jahr 1797 zurück. An mehreren Standorten in Österreich (Vorarlberg, Steiermark und Tirol) sowie in Deutschland, Ungarn, Rumänien und der Türkei beschäftigt Rondo heute mehr als 1.700 Mitarbeiter. Das Unternehmen fördert den schonenden Umgang mit Ressourcen und sammelt, sortiert und presst selbst Altpapier und Kartonagen als Rohstoff für die eigenen Wellpappe-Rohpapiere. So gelingt es Rondo, den Recyclingkreislauf innerhalb der Unternehmensgruppe zu schließen. 

PRESSEMITTEILUNG: Golden Pixel Award 2021 für Rondo