Neue ALGAS Filteranlagen

Rondo Papierfabrik investiert in den Umweltschutz.

Pressemitteilung

In der Papierfabrik Frastanz wurden zur Kreislauf- und Abwasserreinigung neue Filteranlagen eingebaut. Zeitgleich konnte die Kühl- und Frischwassernutzung optimiert werden - dadurch wird in Zukunft um ein Drittel weniger Frischwasser benötigt. Das Investitionsvolumen beträgt rund 1,4 Mio Euro.

Wasser ist in der Herstellung von Papier unentbehrlich. Es wird zum Auflösen des Altpapiers verwendet, um daraus hochwertige Rohpapiere für Verpackungen aus Wellpappe herzustellen. Die Papierfabrik in Frastanz produziert Wellpappe-Rohpapiere auf der Basis von 100 Prozent Altpapier und nimmt mit den weißen Testliner-Sorten eine führende Rolle am internationalen Markt ein. „Ein verantwortlicher Umgang mit der natürlichen Ressource Wasser liegt uns daher besonders am Herzen“, sagt Sigrid Rauscher, Geschäftsleiterin der Papierfabrik der Rondo Ganahl AG.